GESCHICHTE

Seit 1957 belebt unser Holzbaubetrieb das Gewerbe im unteren Wiggertal. Der Tradition und unserem guten Ruf fühlen wir uns auch in Zukunft verpflichtet. Beste Voraussetzung dafür, dass unsere Erfolgsstory weiter geht!

Transportmittel mit Werkzeug.JPG
Neubau Abbundhalle Kneubühler Holzbau 1984.PNG

1957

Zimmermeister Josef Kneubühler-Kunz gründete die Zimmerei Kneubühler in Richenthal

 

1959

Bau der eigenen Werkstatt

 

1960

Sohn Josef Kneubühler startet die Lehre als Zimmermann

 

1961

Das erste Firmenauto

 

1962

Baubewilligung für Wohnungsaufbau auf der bestehenden Werkstatt

 

1965 - 69

Weiterbildungen von Sohn Josef Kneubühler an der Holzfachschule Biel

 

1972

Verstarb Josef Kneubühler-Kunz im Alter von 62 Jahren

 

1984

Anbau der Abbundhalle an der bestehenden Werkstatt

 

1985

Josef Kneubühler gründet die Josef Kneubühler AG

 

1988

Pius Mehr wird als Zimmermann angestellt

 

1990

Erster Computer im Büro

 

1996

Sohn Thomas Kneubühler ergänzt das Team in der Zimmerei, Dachaufbau bei der Abbundhalle

 

1999

Meisterprüfung von Thomas Kneubühler

 

2006

Sohn Christian Kneubühler kommt zum Betrieb

 

2007

Jubiläum 50 Jahre Kneubühler Holzbau AG

 

2009

Geschäftsübergabe an Thomas und Irene Kneubühler

 

2017

Jubiläum 60 Jahre Kneubühler Holzbau AG